Nikolassee-Tennis-Club "Die Känguruhs" e.V.    Fon: +49 30 / 803 71 70     E-Mail: info@die-kaenguruhs.org

Tag der offenen Tür: Sieger Tennis-Stipendium

Dem schlechten Wetter zum Trotz fand am Sonntag, den 24. April der Tag der offenen Tür im Rahmen der Kampagne "Deutschland spielt Tennis" in unserem Verein statt.

Gewürzt durch die Finalspiele unseres Seniorenturniers und der Vergabe des Harry und Karin Gerlach Tennis-Stipendiums konnten wir weit über 100 Gäste auf unserer Anlage begrüßen.

Für die Kleinen haben wir Kinderschminken und Hüpfburg besorgt, dazu bot unser Partner "Racket-Profis" neueste Tennisschläger und Kleidung an. Für alle Wellness- und Gesundheitsinteressierte mixte Oliver Bongert (www.bester-mixer.de) die besten Smoothies der Stadt.

Nach der offiziellen Begrüßung durch unseren 1. Vorsitzenden Thomas Czaja starteten um 10 Uhr die ersten Finalspiele des Seniorenturniers (alle Ergebnisse hier).

Das Video des Tages finden Sie hier: hauptstadtsport.tv

Auch ein Graupelschauer um 11 Uhr beirrte die Organisatoren des Tages nicht. Nach kurzer Pause ging es weiter, unter anderem mit dem Herren 30 Finale zwischen Thorsten Cuba und Christian Rogoll, welches der Lokalmatador sicher 6:3 6:2 für sich entschied.

Bilder von der Siegerehrung des Seniorenturniers • Impressionen des Tages

Einen besonderen Höhepunkt bildete um 12 Uhr das Show-Doppel der "Känguruh-Gladiatoren" Thorsten und Benny gegen die "Legionäre" Valerij und Blömi. Moderiert von Tino Wenke entstanden einige zirkusreife Ballwechsel. Am Ende triumphierte natürlich "Gut" über "Böse" ;-)

Bilder vom Show-Doppel

Im Anschluss ging es dann an die Verleihung der beiden Tennis-Stipendien.

Tennis-Stipendien? Ja, richtig gelesen. Das gab's noch nie: In einem spielerischen Auswahlverfahren sollten nach Jury-Entscheid zwei Tennisstipendien für ein Jahr vergeben werden. 35 Kids, die teilweise dem Aufruf über Radio TEDDY oder der Nominierung durch Thorsten Cuba, Cheftrainer im NTC gefolgt sind, starteten um 11:30 Uhr mit den ersten Übungen, die dem Trainerteam Auskunft über Fähigkeiten und Engagement geben sollten. Die Kids mussten alles abrufen, denn auch das Wetter galt es an diesem Tag zu bezwingen. Von Regen, Schnee, Hagel bis hin zu strahlendem Sonnenschein war alles vertreten und sorgte für keine Langeweile bei den Organisatoren der Veranstaltung.

Nach zwei Sichtungsrunden, in denen es drei Athletikübungen auf Zeit und zwei Tennisübungen zu bewältigen galt, fand sich das Trainerteam des NTC zur Auswertung der Punkte zusammen. Es wurden sechs Finalisten ausgewählt, die in ihren Altersklassen überzeugen konnten und auch Möglichkeiten zur Entwicklung boten.

Für Victoria, Maya, Anna, Jakob, Ferris und Leopold hieß es dann noch einmal vorspielen vor der vierköpfigen Jury, die dann die Qual der Wahl hatte.

Auf dem Centercourt und vor etwa 100 Zuschauern wurden dann die glücklichen Gewinnerinnen Maya und Victoria für das Harry und Karin Gerlach Tennisstipendiums gekürt.

Über ein Jahr werden beide nun kostenlos im Nikolassee Tennisclub „Die Känguruhs“ trainiert und erhalten zudem noch eine komplette HEAD Tennisausrüstung von den Racker Profis, dem Tennisfachgeschäft in Berlin und Bad Saarow.

Wir gratulieren unseren zwei Gewinnerinnen und bedanken uns bei allen Teilnehmern für einen tollen und Abwechslungsreichen Tag im NTC! Ihr habt alle super durchgehalten.

Bilder vom Harry und Karin Gerlach Tennis-Stipendium

 

Events & Termine

Mittwoch 16.03.2022 19:00 -

Mitgliederversammlung

Sponsoren & Partner

NTC "Die Känguruhs" e.V.

Spanische Allee 170 | 14129 Berlin

Telefon: 030 / 803 71 70

Fax: 030 / 803 93 07 

E-mail: info@die-kaenguruhs.org 

 

Zum Seitenanfang